Nigel Shafran – The Well

55,00 

Loose Joints 2022

In der Modewelt ist „The Well“ ein Fachbegriff für den Hauptbildteil einer Zeitschrift. Für den einflussreichen britischen Fotografen Nigel Shafran diente dieser Raum als Ort für unerwartete Kreativität, subversive Kritik und ironische Kommentare.

Shafrans Beziehung zur Welt der kommerziellen Fotografie beginnt Mitte der 1980er Jahre als Teenager und setzt sich über die legendären Magazinjahre von i-D und The Face fort, bis hin zu einem jüngsten Wiederaufleben seiner eigenwilligen, unprätentiösen Herangehensweise an Modeaufnahmen auf den Seiten von Vogueund mehr. Erst vor kurzem begann Shafran – der für seinen feinen, persönlichen Ansatz, konvergierende fotografische Erzählungen miteinander zu verweben – bekannt ist, seine kontinuierliche Auseinandersetzung mit der kommerziellen Welt als eigenständiges Projekt zu verstehen. The Wellist ein Ort, um die Modewelten von innen heraus zu kritisieren und zu reflektieren, indem er seine charakteristische Einfachheit und Fähigkeit, den Betrachter zu entwaffnen, in diese aufgeladene, komplizierte Welt einbringt.

Diese wegweisende Publikation, herausgegeben und gestaltet von Linda van Deursen, zeichnet Shafrans kommerziellen und unkommerziellen Ansatz zur Fotografie auf, mit Interviews und Reflexionen zwischen Shafran und seinen Kollegen.

Vorrätig