Jan von Holleben – Kosmos

80,00 

Little Steidl 2017

Jan von Hollebens eigenwillige Bilder sind Teil der zeitgenössischen deutschen fotografischen Vorstellungskraft. Er baute diesen „Kosmos“ aus sechs Planeten mit wenig mehr als einer Kiste mit Requisiten, einem Team williger Helfer, einigen Schnitten aus dem Garten und seiner Kamera. Ohne jegliche digitale Manipulation passieren vor der Kamera kuriose Dinge: Geister blitzen durch das Berliner Stadtbild, Pflanzen werfen Schatten auf den Himmel, viele Orte erscheinen gleichzeitig am selben Ort und Monster imitieren Blumen. Jeder Planet ist ein optisches Rätsel, und die einzigen Hinweise, die uns von Holleben hinterlassen, sind visuelle. Dieses Originaldruckwerk umfasst sechs Bücher unterschiedlicher Größe in einer Mappenbox.

Vorrätig