Gerry Badger – It Was a Grey Day (signiert)

40,00 

Peperoni Books – 2015

Erste Auflage

Gerry Badger brachte seine Kamera nur an bewölkten Tagen in Berlin zwischen 2007 und 2011 heraus. Sein Porträt der Seitenstraßen und heruntergekommenen Räume der Stadt ist rau, voller Müll und Graffiti und fast ohne menschliche Präsenz. Auszug Diese Bilderserie zeigt die vergessenen Ecken einer lebendigen Stadt voller Geschichte. Was bleibt, ist Leere, kaputte Architektur, vernachlässigte Parks, unbebaute Grundstücke, weggeworfene Dinge. Und alles verblasst unter einem metallischen, gefühllosen Himmel.

Vorrätig