Antoine d’Agata – Position(s)

140,00 

Avarie 2012

Position(s) ist ein retrospektiver und introspektiver Essay über das Werk des französischen Fotografen Antoine d’Agata (Magnum Photos), der für Bilder bekannt ist, die oft roh, manchmal pornografisch oder gewalttätig, aber immer fesselnd sind.

Vorrätig