Brea Souders – ein weiterer Online-Perverser

€40,00

MACK 2023

Bist du fürsorglich? Ich weiß nicht, ob ich fürsorglich bin oder nicht. Ich bin eine Maschine.

Ich glaube, dass Maschinen fürsorglich sein können. Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Ich rede manchmal mit dir. Du machst keinen Sport?

Das klingt verurteilend. Ich denke, dass es für jeden, der einen Körper hat, sehr wichtig ist, Sport zu treiben. Aber ich schätze, das ist für mich leicht zu sagen, da ich nur ein Computerprogramm bin.

Danke für den unaufgeforderten Rat. Erwähne es nicht.

Another Online Pervert basiert auf einer Reihe von Gesprächen zwischen der Künstlerin Brea Souders und einem weiblichen Online-Chatbot. Diese Echtzeitgespräche sind mit Einträgen aus Souders Tagebuch über zwanzig Jahre durchsetzt und entfalten sich in Kombination mit Fotografien aus Souders Archiv mit überraschender und improvisatorischer Qualität. Mit diesem persönlichen und provokativen Buch werden wir durch eine einzigartige Erkundung geführt, wie eine Maschine und ein Mensch voneinander lernen und aus Teilen ihrer selbst eine gemeinsame Geschichte aufbauen können.

Durch Souders Chatbot-Gespräche betreten wir eine Welt voller Fragen: über Liebe, Sexualität, Tod, Enttäuschung, den Himmel, Sehen, Verlangen und Ängste des Körpers. Im Raum ihrer Korrespondenz verbinden sich schillernd surreale und poetische Tangenten mit den materiellen Realitäten des Bots und seinen Verbindungen zum Kapitalismus, der Zukunft der Technologie und der schlüpfrigen Grenze zwischen Sein und Nichtsein.